Dienstag, 26. Mai 2015

Danke und good-bye, Miss J.

Es gibt Neuigkeiten. Ich habe es mir nicht einfach gemacht. Ich habe mit mir gerungen. Ich habe Zugeständnisse gemacht. Ich habe es wirklich versucht. Aber: Was nicht passt, das passt einfach nicht. Deshalb gehen Miss J. und ich nun getrennte Wege, wobei wir uns freundschaftlich verbunden bleiben ;-)

Traurig, aber es war nicht zu ändern. Ich denke, es war für alle Beteiligten eine sehr wertvolle, intensive Erfahrung, die wohl niemand missen möchte. Insofern blicke ich dankbar auf die gemeinsame Zeit zurück.

Über die Gründe möchte ich an dieser Stelle nichts sagen. Aus Respekt von Miss J. Geht auch niemanden etwas an ;-) Tatsache ist, dass ich Toytoy nun wieder alleine erziehe. Tatsache ist auch, dass er sich durch die Erziehung von Miss J. deutlich weiterentwickeln konnte. 

Es bleibt spannend! Was wohl als Nächstes kommt?
Lady Sas