Freitag, 17. November 2017

Casa Casal Dominastudio auf der Venus geehrt

Cassandra Casal vom Casa Casal. Foto: Twitter
And the Winner is... Casa Casal! Das Dominastudio aus Essen wurde auf der Venus 2017 zum besten Dominastudio Europas gekürt. 
Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle! Das Studio unter der Leitung von Lady Cassandra Casal kann nun die Früchte seiner Arbeit ernten und sich im Scheinwerferlicht sonnen. 

Ebenso freuen kann sich das "Domina Studio & VIP Lounge Elegance", denn für dieses Studio gab es die Auszeichnung "Bestes Domina Studio Deutschland." Glückwunsch auch hier! Ich hatte die Chefin der VIP Lounge Elegance, Lady Monika Rose, ja übrigens vor einiger Zeit auch in Form eines Interviews hier im Blog.



Casa Casal: "bestes Dominastudio Europa"


Die Venus ist eine Erotikmesse, die jedes Jahr in Berlin ausgerichtet wird und über 400 Aussteller aus 36 Länder anzieht. Sie gilt als größte Fachmesse für Adult-Entertainment der Welt. Ein Höhepunkt ist dabei die Preisverleihung, die in zahlreichen Kategorien Gewinner kürt. 
Venus Preisträgerin: Lady Monika Rose


Mich hat interessiert, wie diese Wahl zustande gekommen ist und so habe ich mich an den Pressekontakt der Venus gewandt. Meine Frage war: "Wer sitzt in der Jury, die über das beste Domina Studio Deutschlands bzw. Europas entscheidet? Ich würde gerne verstehen, wie diese Wahl zustande kommt." Antwort: "In der Jury sitzen Fachleute aus der Branche: Handel, Hersteller und natürlich auch Vertreter der VENUS." Nachfrage von mir: "Ich würde das gern konkreter wissen. Wer saß 2017 in der Venus-Jury für das Dominastudio des Jahres Deutschland bzw. Europa? Gibt es weitere Infos darüber, wie die Wahl zustande kommt?" Antwort: "Wir geben weder die Namen der einzelnen Jurymitglieder bekannt noch geben wir eine Erklärung zu der Entscheidungsfindung ab." 


Wer saß in der Venus-Jury?


Oh, na sowas. Warum das denn? Freut man sich nicht, wenn man Mitglied einer Jury ist und eine wichtige Entscheidung mitgestalten kann? Etwas verblüfft war ich auch, als ich auf der Website der Venus sah, dass der Gewinner des Venus Awards für das beste Studio Deutschlands die Venus 2017 als "Kinky Platinum Sponsor" unterstützt hat. Nun könnte man vielleicht meinen, es gebe da einen Zusammenhang. Aber nein, das ist nicht so, wie die Venus betont: "Seitens der VENUS gibt es diesbezüglich aber keinen Zusammenhang. So hat beispielsweise Eis.de als einer unserer großen und vor allem langjährigen Sponsoren auch keinen Award bekommen. Um nur eine von vielen Sponsoren zu nennen." Gut, das ist natürlich beruhigend zu wissen. Trotzdem wäre es interessant, wer in der Jury saß und die Entscheidung gefällt hat. Warum das ein Geheimnis ist? Ich habe nicht die leiseste Ahnung. 


Casa Casal Chefin Lady Cassandra Casal Foto:YouTube



Die Gewinner der Venus 2017


Alle weiteren Gewinner findest Du übrigens hier.

Nominiert für die Venus Auszeichnung "Bestes Domina Studio Europa" 2017 waren: Studio Avalon, Casa Casal, Cologne Decadence, Der FemDOM, Domina Studio & VIP Lounge Elegance, Cirque Bizarre. So steht es auf der Website der Venus. Moment mal, das Domina Studio & VIP Lounge Elegance war für das beste Studio Europa nominiert und hat dann den Preis für das beste deutsche Dominastudio gewonnen? Ich dachte, das sind zwei verschiedene Kategoerien mit eigenen Nominierungen? Na, ich sehe schon, ich blicke bei der Venus nicht so ganz durch. Na, macht nichts, Hauptsache, alle haben Spaß und es gibt eine schöne Party. 


Gesicht der Kinky Venus: Miss Peel

Dieses Jahr war Miss Peel das Gesicht der Kinky Venus. Das Fetish-Model, das auch als Domina tätig ist, wird in einem Youtube-Film vorgestellt, den ich hier eingebunden habe. 



Doch Miss Peel war nicht allein. Auch viele andere Persönlichkeiten sind zur Venus nach Berlin gekommen und haben die Messe mit Leben gefüllt. Darunter zum Beispiel Baroness Davina Dust, Lady Laura, Anthrax, Lady Selina Morgan, Lady Vivian, Lady Christina Gold, Lady Doro, Lady Farah, Laura Fatale, Miss Amely Pain, Lady Louis, Amelie von Stein, Bizarrlady Johanna Weber, Lady Cynthia und viele mehr. Auch die Chefin des Casa Casal, Lady Cassandra Casal, und Lady Monika Rose waren persönlich vor Ort in Berlin, um ihre Preise in Empfang zu nehmen. Da scheint also wirklich schwer was los gewesen zu sein.

Was ist Dein persönliches Lieblingsstudio?

Es würde mich interessieren, ob Du ein persönliches Lieblingsstudio hast. Hinterlasse gerne einen Kommentar, ich bin gespannt. 

1 Kommentar:

  1. Das Casa Casal ist das mit Abstand beste Studio, von allen bisher von mir besuchten.
    Aber das Niveau des Casa Casal war auch vor dem Venus Award eigendlich jedem bekannt.
    In jeder Hinsicht absolute Spitzenklasse.

    AntwortenLöschen